Vision, Mission & Impact

Unsere Vision für uns ganz persönlich, aber auch im Unternehmen ist die Verbesserung der Welt, im kleinen wie im großen. Wir möchten nicht nur auf die ungerechte Verteilung von Gütern, Ressourcen und individuellen Möglichkeiten hinweisen. Wir wollen uns positionieren und stehen für den Zugang zu sauberem Wasser als Menschenrecht ganz klar ein.

2021 – Malawi – Wasser & Hygiene Training

Ziele der What a bird Academies

💧 Verringerung der Ungleichheit in der weltweiten Trinkwasserversorgung 
💧 Soziale Verantwortung übernehmen, für die Verbesserung der Menschenrechte 
💧 Stärkung regionaler Strukturen unter Wahrung kultureller Gewohnheiten

Das wertvolle Gut “Wasser” ist lebensnotwendig und muss geschützt werden. Es ist aber nicht überall so leicht, das auch zu gewährleisten. So unterliegt in Deutschland die Wasserversorgung staatlichen Richtlinien und Verordnungen, um die Sicherheit zu garantieren. In vielen Teilen der Welt ist es immer noch ein Problem, sei es schlichtweg die fehlende Wasserinfrastruktur durch Leitungen oder auch der marode Zustand von solchen Versorgungsstrukturen.

Menschen sind dann darauf angewiesen, ihr tägliches Wasser aufzubereiten, um nicht krank zu werden oder schlimmstenfalls zu sterben. 

Unsere Mission und Philosophie ist durch einen respektvollen Umgang geprägt. Wir wollen zusammen einen Weg gehen, der keinen zurücklässt und einen Mehrwert schafft.

💧 Respektvoller Umgang durch Schulungen und Projekte vor Ort
💧 Qualifizierung unseres Teams und Erfahrungsaustausch mit Kunden
💧 Kontinuierliche Forschung und Entwicklung unserer Produkte, um einen maximalen Kundennutzen zu gewährleisten
💧 Befähigung unserer Nutzer zum Aufbau einer unabhängigen Wasserversorgung

Impact

Als Unternehmen tragen wir Verantwortung für unsere Welt und fühlen uns den Nachhaltigkeitszielen 2030 der Vereinten Nationen verpflichtet.

Mit unserem Wasserfilter können wir die globale Wasserversorgung bzw. den Zugang zu sauberem Wasser verbessern.

SDG 6: Wasser 

💧 Nachhaltige und sofortige Wasseraufbereitung auf Haushaltsebene

💧 Sicherstellung, dass potenziell unsicheres Wasser für den täglichen Gebrauch verwendet werden kann

💧 Außerdem hat eine sichere Trinkwasserversorgung weitere positive Aspekte, die an verschiedenen Punkten der Nachhaltigkeitszielen anknüpfen.

SDG 3: Gesundheit

💧 Weniger Krankheiten und Todesfälle durch Wasser übertragene Krankheiten

💧 Weniger Lungenkrebs durch bessere Luft in den Haushalten


SDG 4: Bildung

💧 Gesunde Kinder können die Schule besuchen und besser lernen

💧 Unsere Hygieneschulungen führen zu mehr Verständnis und besserer Bildung


SDG 01 : Keine Armut

💧 Weniger Kosten für Brennholz, Holzkohle oder Gas

💧 Weniger Ausgaben für Medikamente und Krankenhausaufenthalte

💧 Weniger Krankheitsfälle erhöht die Arbeitsproduktivität


SDG 10

💧 Gerechterer und unabhängiger Zugang zu sauberem Trinkwasser

💧 Weniger Arbeit und Zeitaufwand für die Wasseraufbereitung gibt Frauen die Möglichkeit, ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen